News

Sachspenden-Sammelpunkt öffnet

Für die aus der Ukraine geflüchteten Menschen in unserer Stadt werden weitere Spenden benötigt. Es wird gebeten um Hygiene- und Pflegeprodukte, Windeln, Babygläschen, Spielsachen sowie Outdoorspiele für Kinder bis 10 Jahre (ohne Sprachbarriere, also keine Bücher o.ä. und keine Kuscheltiere) und Küchenutensilien. Die Sammelstelle befindet sich im ehemaligen Krankenhaus in der August-Bebel-Straße. Der Annahmetermin ist am Mittwoch, den 13.07.2022 in der Zeit von 15.00 - 16.30 Uhr oder nach telefonischer Absprache mit Frau Thum, Gemeinschaftswerk Frankenberg/Sa., unter der Rufnummer: 037206 – 885445, E-Mail: info@gemeinschaftswerk-frankenberg.de.

Kleidung kann aus organisatorischen Gründen nicht angenommen werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Onlineseminar "Pressearbeit im Verein" 02.12.2021

Wie wird mein Verein durch gute Pressearbeit sichtbar?

Veranstaltungen bewerben, über Aktionen informieren, Mitglieder gewinnen - für Vereine sind lokale Medien ein gutes Mittel, auf sich aufmerksam zu machen. Doch wie gelingt es, dass Redaktionen Themen aufgreifen? Was muss bei der Planung einer Veranstaltungen bedacht werden, damit auch Journalisten oder Pressefotografen meiner Einladung folgen? Wie verhalte ich mich, wenn ich interviewt werde? Das Seminar möchte Tipps vermitteln, wie Ehrenamtliche mit wenig Mitteln Pressearbeit effektiv gestalten können. Referent Christian Möls hat als freier Journalist und Pressesprecher beide Seiten der Pressearbeit kennengelernt und möchte Berührungsängste vor der Pressearbeit nehmen.